Martin Janoušek

603 151 061

603 151 065

gadesign@seznam.cz


«

»

Čvc
30

Besuchen Sie unser Modellhaus in 30406 Garden Ridge Ct.Fulshear, TX 77441 Das Schloss ist eine sogenannte Ganerbenburg, oder Burg, die zur Gemeinschaft der gemeinsamen Erben gehört. Dies ist eine Burg, die in mehrere Teile unterteilt ist, die verschiedenen Familien oder verschiedenen Zweigen einer Familie gehören; Dies geschieht in der Regel, wenn mehrere Besitzer eines oder mehrerer Territorien gemeinsam eine Burg bauen, um sich selbst zu beherbergen. Nur wohlhabende mittelalterliche europäische Herren konnten es sich leisten, Burgen oder gleichwertige Strukturen auf ihrem Land zu bauen; viele von ihnen besaßen nur ein Dorf oder sogar nur einen Teil eines Dorfes. Dies war eine unzureichende Basis, um sich Burgen leisten zu können. Solche Herren lebten in der Regel in „Ritterhäusern“, die ziemlich einfache Häuser waren, kaum größer als die ihrer Mieter. In einigen Teilen des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation verlangte das Erbrecht, dass der Nachlass auf alle Nachfolger aufgeteilt werden musste. Diese Nachfolger, deren individuelles Erbe zu klein war, um eine eigene Burg zu bauen, konnten gemeinsam eine Burg bauen, in der jeder einen eigenen Teil für den Wohnungsbau besaß und alle gemeinsam die Verteidigungsbefestigung teilten. Im Fall von Eltz bestand die Familie aus drei Zweigen und die bestehende Burg wurde um drei separate Gebäudekomplexe erweitert. Von 1965 bis 1992 wurde eine Gravur von Schloss Eltz auf der deutschen 500-Mark-Note verwendet. [4] Die Burg wurde auch als Äußere für das fiktive amerikanische Militär-Wahnsinnsasyl in dem Film The Ninth Configuration von 1979 mit Stacy Keach in der Hauptrolle genutzt.

[5] Die Eröffnungssequenzen von Le Feu de Wotan, einer belgischen Bande dessinée (Comicbuch) in der Yoko Tsuno-Reihe, finden im Schloss Eltz statt. Schloss Eltz inspirierte auch das Schloss, das hauptsächlich auf der Himmelsdorfer Landkarte und seinem Winterderivat der MMO World of Tanks zu sehen war. [6] Das Modell der Burg wird auch auf den Karten Westfield und Erlenberg wiederverwendet. Schloss Eltz schmückt die Homepage der Deutschen Whitepages als Symbol der deutschen Kultur neben BMW, Nivea Cream, einer Postkutsche von Thurn und Taxis oder der Fassade des Deutschen Museums [7]. Die Burg ist auf drei Seiten vom Elzbach, einem Nebenfluss auf der Nordseite der Mosel, umgeben. Es liegt auf einem 70 Meter hohen Felssporn, auf einer wichtigen römischen Handelsroute zwischen reichen Ackerflächen und ihren Märkten. Der Eltzwald wurde von Flora-Fauna-Habitat und Natura 2000 zum Naturschutzgebiet erklärt. [2] Der Hauptteil der Burg besteht aus den Familienteilen.