Martin Janoušek

603 151 061

603 151 065

gadesign@seznam.cz


«

»

Čvc
31

Wenn Sie feststellen, dass es an der Zeit ist, dass Sie einen Vorstandsposten niederlegen, ist es wichtig, dies mit einem professionellen Brief oder einer E-Mail zu tun. Die meisten Vorstandspositionen sind unbezahlt, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht entschädigt werden, weder durch Kontakte, die Sie gemacht haben, noch durch Gelegenheiten, die Sie auf dem Weg gefunden haben. Wenn Sie sich entscheiden, den Brief per E-Mail zuzustellen, lassen Sie die Kontaktdaten im Header aus. Andernfalls lassen Sie den Brief per Post oder Hand zusenden, um eine persönlichere Wirkung zu erzielen. Wie oben erwähnt, enthält der Header Ihre Kontaktinformationen, das Datum und die Kontaktinformationen der Person, an die der Brief adressiert ist. Sehen Sie sich unser Beispiel unten an, um zu sehen, wie der Header formatiert werden soll. Beginnen Sie den Brief, indem Sie direkt Ihre Absicht zum Ausdruck bringen, Ihre Position niederzulegen, indem Sie sie über das Datum informieren, an dem Ihr Rücktritt wirksam wird, wenn nicht sofort. Obwohl Sie nicht ins Detail gehen müssen, ist es im Allgemeinen eine gute Idee, einige Informationen darüber anzugeben, warum Sie zurücktreten. Zum Beispiel könnte man sagen, dass es wegen eines familiären Notfalls oder eines neuen Jobs mehr Zeit in Den Tag legen wird. Seien Sie kurz, direkt und auf den Punkt. Wenn Sie offen sind, in Zukunft zu Ihrer Position zurückzukehren, schließen Sie dies auch mit ein. Ich schreibe diese Korrespondenz, um Ihnen mitzuteilen, dass ich von meinem Amt als Fundraising-Vorsitzender für die London Elementary School PTA zurücktreten werde. Ich habe vor kurzem einen Vollzeitjob außerhalb des Hauses angenommen und kann nicht mehr die Zeit aufwenden, die ich benötigt, um meine Platzbelange zu übernehmen.

Mein letzter Tag im PTA ist der 3. Oktober 2014. Bitte beachten Sie dies in meinem formellen Zwei-Wochen-Rücktrittsschreiben des Ausschusses. Fügen Sie einen kostenlosen Abschluss wie „aufrichtig“ oder „beste Wünsche“ ein. Wenn Sie den Brief drucken und versenden, fügen Sie Ihre handschriftliche Unterschrift unter dem kostenlosen Abschluss ein, gefolgt von Ihrem eingegebenen Namen. Bearbeiten, bearbeiten, bearbeiten. Auch dies ist ein professionelles Dokument, und Sie wollen Ihren letzten Eindruck so beeindruckend wie Ihr erstes machen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Brief gut bearbeitet ist. Lesen Sie sich durch, bevor Sie Rechtschreib- oder Grammatikfehler vor dem Senden durchlesen. Fügen Sie in der oberen linken Ecke Ihre Inhaltsinformationen ein, einschließlich Ihres Namens und Ihrer Adresse. Sie können auch Ihre Telefonnummer und E-Mail einschließen, so dass es für den Empfänger einfach ist, Sie zu kontaktieren, wenn er Fragen oder Bedenken hat. Lassen Sie nach Ihren Kontaktinformationen ein Leerzeichen und legen Sie dann das Datum ein, an dem Sie den Brief senden.

Verlassen Sie dann ein anderes Leerzeichen, und schreiben Sie die Kontaktinformationen des Empfängers. Sie möchten nicht nur ihren Namen, sondern auch ihren Titel, ihre Firmen- und Firmenadresse angeben. Erklären Sie (kurz). Sie müssen nicht ins Detail gehen, sondern kurz erklären, warum Sie zurücktreten. Sie könnten einfach sagen, es ist aufgrund einer familiären Notlage, oder vielleicht haben Sie einen neuen Job, der die meiste Zeit in Sichier nehmen wird. Gehen Sie jedoch nicht zu sehr ins Detail; halten Sie den Buchstaben kurz und auf den Punkt. Während es in der Regel am besten ist, den Vorstandsvorsitzenden und den Präsidenten über Ihre Absicht zu informieren, von Ihrem Vorstandsposten zurückzutreten, sollten Sie dieses Gespräch mit einem formellen Rücktrittsschreiben verfolgen, das an den Präsidenten des Boards adressiert ist. Das Senden eines formellen Schreibens gibt Ihnen die Möglichkeit, den Grund für Ihren Rücktritt zu erklären, legt das Datum Ihres Rücktritts schriftlich fest, so dass es keine Verwirrung gibt und gibt dem Vorstand Zeit, sich auf Ihre Abwesenheit einzustellen.