Martin Janoušek

603 151 061

603 151 065

gadesign@seznam.cz


«

»

Srp
11

Der Untermieter erwirbt eine Versicherung, die der Forderung des Vermieters an den Untervermieter im Rahmen des Master-Leasings ähnelt. Der Untermieter umfasst den Untervermieter und den Vermieter als zusätzliche Versicherte. Auf Verlangen des Untermieters oder des Vermieters hat der Untermieter eine Fotokopie oder einen Nachweis der Versicherungspolice vorzulegen. IX. Master Lease. Diese Untervermietung muss folgen und unterliegt dem ursprünglichen Mietvertrag zwischen dem Sublessor und dem Vermieter, dessen Kopie beigefügt wurde und auf den hier verwiesen und eingebaut wird, als ob er hier ausführlich dargelegt wäre. Der Sublessee verpflichtet sich, alle Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten des Sublessor im Rahmen des ursprünglichen Mietvertrages für die Dauer der Untervermietung zu übernehmen. Da Sie Ihr Zimmer, Ihre Wohnung oder Ihr Zuhause untervermieten, sollten Sie derjenige sein, der den Vertrag ausarbeiten kann, es sei denn, Ihr Vermieter sagt etwas anderes. Beginnen Sie mit der Vorlage unten und füllen Sie alle Informationen aus, die Sie können. Dann senden Sie es an Ihren Vermieter, um die Lücken auszufüllen. Sobald Sie beide Ihren Teil abgeschlossen haben, ist es Zeit für den Sublessee, es zu überprüfen und ihre Teile auszufüllen.

Jeder sollte es ausfüllen und unterschreiben. Machen Sie eine Kopie des ausgefüllten Untermietvertrags für sich selbst und geben Sie das Original an Ihren Vermieter zurück. Die Parteien dieses Untermietvertrags vereinbaren, dass die Untermietvertragsvereinbarung die Erfüllung der Verpflichtungen im Rahmen dieser Vereinbarung und alle Klagen und besonderen Verfahren im Rahmen dieser Untermietvertragsvereinbarung in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Staates Kalifornien auszulegen ist, ohne Rücksicht auf die Gerichtsbarkeit, in der eine Klage oder ein besonderes Verfahren eingeleitet werden kann. Der Untermieter gilt im Falle eines folgenden Falles als verzugsweise unter dem Untermietvertrag: Ein Untermietvertrag erlaubt es einem Mieter, der einen Mietvertrag an eine Wohnimmobilie hat, seine Rechte an der Immobilie zu übertragen, so dass eine neue Person, der so genannte Untermieter, eine Immobilie ganz oder teilweise an ihrer Stelle übernehmen kann. Diese Vereinbarung kann verwendet werden, wenn der ursprüngliche Mieter entweder für einen Teil oder die gesamte verbleibende Laufzeit im Rahmen des ursprünglichen Mietvertrages von der Immobilie entfernt wird. Der Untermieter kann entweder dem Vermieter oder dem Mieter Miete zahlen, um den Raum zu übernehmen, den der Mieter ursprünglich vom Vermieter gemietet hatte. II. Miete.

Die Miete unter dieser Untermietung ist für jede ☐ Woche ☐ Monat auf dem _________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Die Miete wird wie folgt gezahlt: _______________________________________________________________________________________________________________________Alle Bestimmungen des Rahmens des Rahmenvertrags über die Untervermietung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die hierin dieser Vereinbarung beigefügte Offenlegung von Bleifarben und Asbest. Wenn die Bedingungen dieser Vereinbarung in den entsprechenden Bereichen erfolgreich erfüllt und von beiden Parteien überprüft wurden, ist es an der Zeit, dieses Abkommen umzusetzen. Suchen Sie zunächst den Artikel mit dem Titel „XVIII. Datum & Unterschrift.“ Verwenden Sie die drei verfügbaren Leerzeichen nach den Worten „… zu dieser Vereinbarung mit ihrer Genehmigung unten auf der…“ , um den Kalendertag, den Monat und das Jahr der Ausführung dieses Dokuments aufzuzeichnen. Nun muss der Sublessor (der den Master-Leasing vertragmit dem Vermieter hält) seinen Namen auf der Zeile „Unterschrift des Sublessors“ unterschreiben. Darunter muss er auch seinen gedruckten Namen auf der leeren Zeile mit der Bezeichnung „Drucken“ vorzeigen. Der Sublessor muss seine Unterschrift weiter überprüfen, indem er das Kalenderdatum eingibt, wenn er es in der Zeile mit der Bezeichnung „Datum“ signiert hat. Wenn sich ein anderer Sublessor in der Masterlease befindet, muss er seine Unterschrift, seinen gedruckten Namen und das Datum der Signatur im Bereich mit der Bezeichnung „Signatur des Co-Sublessors“ angeben. Als Nächstes muss der Sublessee seinen Namen auf der Zeile „Sublessee Signature“ unterschreiben und dann seinen Namen in der leeren Zeile unter der bereitgestellten Signatur ausdrucken. Die Zeile „Datum“ muss genau das Datum haben, an dem der Sublessee seinen Namen unterschrieben hat.

Dies wird das Signaturdatum des Sublessees sein. Es wird genügend Platz für einen Sublessee und einen Co-Sublessee geben, um diese Vereinbarung durch Unterschrift zu unterzeichnen.